Allard-Preiskomitee

Der Allard-Preis wird von einem Preiskomitee gesteuert. Das im Herbst 2011 gegründete Allard-Preiskomitee überwacht alle Aspekte des Allard-Preises, einschließlich der Entwicklung der Preiskriterien, des Nominierungs- und Auswahlverfahrens und der weltweiten Förderung des Allard-Preises. Die derzeitigen Mitglieder des Allard-Preiskomitees sind:

  • Arvind Ganesan, Direktor, Abteilung Wirtschaft und Menschenrechte, Human Rights Watch
  • Robert W. King, Principal der Westbridge Capital Group
  • Geoff Lyster, Partner von Fasken Martineau DuMoulin LLP